PC-Spiele können mit verschiedenen Einstellungen ausgeführt werden. Es gibt Systeme mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Hardware, so dass Spiele, insbesondere große Titel, Einstellungen enthalten, die den Spielern erlauben, selbst dann zu spielen, wenn ihre Hardware nicht die beste auf dem Markt ist. Bei mobilen Spielen ist dies etwas schwieriger zu handhaben. Nicht alle von ihnen verfügen über leistungsstarke Prozessoren, nicht alle haben gute Bildschirme, manche könnten in Brand geraten und andere führen eine ältere Version des Betriebssystems aus. Bei der mobilen Version der Schlachtfelder von Player Unknowns gelten die gleichen Einschränkungen. Wenn Sie auf einem iPhone spielen, müssen Sie die Standardeinstellungen für FPS und Grafiken beibehalten. Unter Android können Sie jedoch installierenGrafiktool für PUBG und steuern Sie die Grafikeinstellungen auf PUGB. Sie benötigen dafür kein gerootetes Gerät.

FPS- und Grafikeinstellungen auf PUBG

Laden Sie das Graphics Tool für PUBG herunter und öffnen Sie es. Es empfiehlt sich, die Bildschirmauflösung Ihres Geräts zu überprüfen, bevor Sie mit dieser App die Grafikeinstellungen in PUBG ändern.

Mit der App können Sie die Bildschirmauflösung unter "Grafik", das FPS, den HD-Stil einstellen und Schatten aktivieren oder deaktivieren. Dies sind alle Steuerelemente, die die App zu bieten hat. Wählen Sie aus den verfügbaren Einstellungen eine Einstellung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Akzeptieren, um sie zu übernehmen.

Das ist alles. Beenden und starten Sie das Spiel und spielen Sie wie gewohnt. Möglicherweise sehen Sie keine Verbesserung. Die App kann das Spiel zwingen, besser auszusehen, aber denken Sie daran, dass Ihr Prozessor immer noch eine Rolle dabei spielt, wie gut ein Spiel aussehen wird. Wir sagen, wenn Sie dieses Spiel auf einem Nokia 3 spielen, vergleichen Sie es nicht mit Ihrem Freund, der es auf einem Samsung S9 + spielt.

In-Game-Grafiken

PUBG hat auch Grafikeinstellungen im Spiel. Sie sind nicht identisch mit denen, die Ihnen das Graphics Tool für PUBG bietet, aber Sie sollten sie trotzdem ausprobieren. Öffnen Sie das Spiel auf Ihrem Handy und tippen Sie oben rechts auf die Zahnrad-Schaltfläche.

Wechseln Sie im Bildschirm Einstellungen zu Grafik. Passen Sie die für Sie verfügbaren Grafikeinstellungen an. Wenn es sich bei Ihrem Gerät um ein Telefon mittlerer Reichweite oder um ein günstiges Telefon handelt, wird die Option Ultra HD möglicherweise nicht in den Spieleinstellungen angezeigt. Wenn Sie eine dieser Einstellungen ändern, müssen Sie das Spiel beenden und erneut von vorne beginnen, damit die neuen Einstellungen übernommen werden.

Wenn die Einstellungen nicht gut aussehen, können Sie sie zurücksetzen, indem Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche zum Zurücksetzen des Bildschirms tippen.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: