Ein weiteres Kodi-Add-On-Repository wurde offline geschaltet: Diesmal handelt es sich um das Looking Glass-Repository. Dieses Repo zum Thema "Alice in Wonderland" war vor allem für sein Kodi-Verwaltungstool "Looking Glass Wizard" bekannt. Außerdem enthielt es eine Vielzahl nützlicher Add-Ons, insbesondere für das Streaming von Videos.

Leider werden viele Add-On-Repositories für Kodi aufgrund gesetzlicher Drohungen von Copyright-Inhabern abgebaut. Im vergangenen Jahr kam es zu einer massiven Säuberung, bei der eine große Anzahl von Repositories geschlossen wurde. Und jetzt, Anfang Februar 2018, wurden mehr Repositories wie Looking Glass und Noobs und Nerds außer Betrieb gesetzt.

Wenn Sie jedoch ein Kodi-Benutzer sind, der nach einem neuen Ort für Ihre Add-Ons sucht, machen Sie sich keine Sorgen: Es gibt immer noch viele nützliche Repositories. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was Sie tun müssen, wenn Sie das Looking Glass-Repository zuvor verwendet haben. Dann teilen wir Ihnen unsere Empfehlungen mit Alternativen zum Looking Glass-Repository zur Installation von Kodi-Add-Ons.

Warum sollten Kodi Add-Ons-Benutzer ein VPN erhalten?

Repositories wie Looking Glass enthalten Add-Ons, die Kodi-Benutzer auf ihren Systemen installieren können, um ihrer Kodi-Software neue Funktionen zu verleihen. Sie können beispielsweise ein offiziell zugelassenes Add-On herunterladen, um YouTube anzusehen oder Online-Radiosender zu hören. Bei vielen dieser Add-Ons können Sie jedoch auch kostenlos auf urheberrechtlich geschützte Inhalte zugreifen, was illegal ist. Aus diesem Grund werden so viele Repositorys geschlossen, da sie das Streaming von urheberrechtlich geschützten Inhalten kostenlos ermöglichen. Auch wenn die Repositorys selbst keine urheberrechtlich geschützten Dateien wie Filme oder Musik enthalten, reicht die Tatsache, dass sie Add-Ons enthalten, mit denen Sie auf diese Inhalte zugreifen können, aus, um rechtliche Probleme zu verursachen.

Das Vorgehen gegen Kodi-Repositories zeigt, wie ernsthafte Urheberrechtsinhaber ihre Interessen schützen. Wenn Sie Kodi-Add-Ons verwenden, um Filme, Fernsehsendungen, Musik oder andere Inhalte illegal zu streamen, müssen Sie vorsichtig sein. Wenn Ihr ISP feststellt, dass Sie illegal auf Inhalte zugegriffen haben, könnten Sie sein Netzwerk verlassen oder mit einer Geldstrafe oder sogar Strafverfolgung konfrontiert werden. Um rechtlichen Problemen vorzubeugen und sich bei der Verwendung von Kodi zu schützen, empfehlen wir den Kodi-Benutzern dringend, ein VPN zu erhalten. Dadurch sind Sie sicher, indem Sie alle Daten verschlüsseln, die Ihr Kodi-Gerät über das Internet sendet, sodass niemand Ihre Daten sehen kann. Dies bedeutet, dass Ihr ISP oder andere externe Beobachter nicht sehen können, welche Websites Sie besucht haben oder welche Inhalte Sie gestreamt oder heruntergeladen haben. Sie können nur die Gesamtmenge der Daten sehen, die Sie verwendet haben. Dies ist der beste Weg, um sich bei der Verwendung von Kodi sicher zu halten.

Wir empfehlen IPVanish Für Kodi-Benutzer

Unser VPN der Wahl für Kodi-Benutzer ist IPVanish Dank der blitzschnellen Verbindungen, die sich ideal für das Streaming von HD-Videos auf Ihrem Kodi-System eignen. Die Sicherheit ist hervorragend, mit einer starken 256-Bit-Verschlüsselung und einer Richtlinie zur Protokollierung, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Das Servernetzwerk mit 950 Servern in 60 Ländern ist groß und die Software ist für Windows, Mac OS, Android, Linux, iOS und Windows Phone verfügbar.

IPVanish bietet eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie, dh Sie haben eine Woche Zeit, um es risikolos zu testen. Bitte beachte, dassLeser mit süchtig machenden Tipps können hier im Jahresplan von IPVanish gewaltige 60% sparenDies reduziert den monatlichen Preis auf nur 4,87 $ / Monat.

So entfernen Sie das Spiegelglas von Kodi

Wenn Sie das Looking Glass-Repository verwendet haben, sollten Sie es deaktivieren oder aus Ihrem Kodi-System entfernen, bevor Sie fortfahren. Dies liegt daran, dass die Möglichkeit besteht, dass ein anderes Unternehmen, z. B. ein von Urheberrechtsinhabern beauftragtes Sicherheitsunternehmen oder ein Malware-Unternehmen, die alte Looking Glass-URL von http://lookingglass.rocks/ aufkaufen kann. Schädliche Inhalte wie Tracking-Software könnten dann auf diese URL hochgeladen und als legitimes Update für Ihre Kodi-Add-Ons getarnt werden. Wenn Kodi Ihre Add-Ons automatisch aktualisiert, könnten Sie mit der Malware infiziert werden.

Natürlich möchten Sie das vermeiden - aber das ist einfach zu tun. Sie müssen lediglich das Repository entfernen oder deaktivieren, damit Updates für Ihre Add-Ons nicht von der alten URL abgerufen werden können, die nicht mehr aktiv ist. Wenn Sie das Repository entfernen, wird die URL vollständig aus Ihrem Kodi-System gelöscht. Wenn Sie das Repository jedoch deaktivieren, werden die Informationen zum Repo gespeichert, das Repository selbst ist jedoch nicht mehr zugänglich. Beide Optionen wirken effektiv, um Sie sicher zu halten.

Im Allgemeinen ist es eine gute Idee, auf dem Laufenden zu bleiben, wenn Sie herausfinden möchten, welche Kodi-Repositorys entfernt wurden, damit Sie sie sofort aus Ihrem System entfernen können. Hier finden Sie die Anweisungen, um das Looking Glass-Repository oder ein anderes Repository von Kodi zu entfernen:

  1. Starten Sie mit Ihrem Kodi Startbildschirm
  2. Gehe zu Add-Ons
  3. Gehe zu Meine Add-Ons
  4. Wählen Add-On-Repository
  5. Daraufhin wird eine Liste Ihrer Repositorys angezeigt. Suchen Sie dann das Repository, das Sie entfernen möchten klicken auf seinen Namen
  6. Dies zeigt Ihnen einen Bildschirm mit Informationen zum Repository. Wählen Deinstallieren aus dem Menü unten
  7. Eine Popup-Bestätigung wird geöffnet. Wählen Ja und das Repository und die zugehörigen Dateien werden von Ihrem System entfernt

Detaillierte Anweisungen zum Entfernen eines Repositorys finden Sie unter unser vollständiger Artikel zum Thema.

Beste Alternativen zum Looking Glass Repository

Da das Looking Glass-Repository jetzt nicht mehr verwendet werden kann, suchen Sie möglicherweise nach einem neuen Repository, mit dem Sie Ihre Add-Ons herunterladen können. Leider gehen Kodi-Repositories häufig auf und ab und werden häufig offline genommen. Dies bedeutet, dass Ihr bevorzugtes Repository - wie z. B. Looking Glass - eines Tages möglicherweise ohne Warnung ausfällt.

Glücklicherweise gibt es viele andere Repositories für Kodi Add-Ons. Wir haben tonnenweise Repositories getestet und die zuverlässigsten und sichersten Repositories ermittelt. Sie haben die beste Auswahl an Add-Ons, die Sie herunterladen können. Dies sind unsere Auswahl für die besten Alternativen zum Repository von Looking Glass:

1. Offizielles Kodi-Repository

Benutzer übersehen oder vergessen oft das offizielle Kodi-Repository - das heißt, das vom Kodi-Entwicklungsteam betriebene Repository, das voll von offiziellen Add-Ons ist. Das Repository wird mit Kodi vorinstalliert, so dass der Zugriff sehr einfach ist. Da die Add-Ons in diesem Repository offiziell sind, können Sie sicher sein, dass sie sicher verwendet, gut codiert und vollständig legal sind. Mit allen Add-Ons in diesem Repo können Sie Inhalte auf legalem Wege und kostenlos streamen. Es gibt tatsächlich einige Content-Provider, die ihre Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen: Jeder von Comedy Central bis TED Talks verfügt über kostenlose Streams, auf die über Add-Ons zugegriffen werden kann. Natürlich gibt es auch Add-Ons, mit denen Sie auf Inhalte von Video-Hosting-Sites wie YouTube, Vimeo und Twitch zugreifen können.

Wenn Sie nach einem zuverlässigen und legalen Add-On für die Anzeige von Inhalten suchen, sollten Sie sich zunächst an das offizielle Kodi-Repository halten.

Die URL für dieses Repository lautet: https://kodi.tv/addons

Einige beliebte Add-Ons, die in diesem Repository verfügbar sind, umfassen:

  • Youtube
  • SoundCloud
  • Vimeo
  • Zucken
  • TED Gespräche
  • iPlayer WWW

2. Kodil

Kodil ist das Repository von Kodi Israel und es gibt eine riesige Auswahl an Add-Ons. Dieses Repository ist nicht nur sehr zuverlässig in unserem Test, es enthält auch eine Menge populärer Add-Ons aus anderen Repositorys, die kürzlich außer Betrieb gesetzt wurden, wie Bennu, BoB Unleashed und Covenant-Film- und TV-Streaming-Add-Ons. Es gibt auch IPTV-Add-Ons wie die beliebten Cerebro IPTV + und cCloud TV-Add-Ons. Viele dieser Add-Ons sind nicht vollständig legal, aber sie sind gut gemacht und in der Community sehr beliebt.

Wenn Sie nach einem One-Stop-Repository suchen, das viele Add-Ons aus anderen Repositorys enthält, die kürzlich geschlossen wurden, ist Kodil eine brillante Ressource.

Die URL für dieses Repository lautet: http://kdil.co/repo/

Einige beliebte Add-Ons, die in diesem Repository verfügbar sind, umfassen:

  • Cerebro IPTV +
  • Die Ares Add-Ons wie Ares Comedy, Ares Anime, Ares Music usw
  • Bennu
  • BoB entfesselt
  • cCloud TV
  • Bund
  • Elysium

3. TV-Addons

Früher unter dem Namen Fusion bekannt, ist das neu lancierte Repository von TV Addons jetzt legitim geworden. Die inoffiziellen Add-Ons, die Sie für das illegale Streaming von Inhalten verwenden könnten, sind verschwunden. An ihrer Stelle stehen jedoch eine Menge Add-Ons, die Sie vollständig legal verwenden können. Wenn Sie sich bei der Verwendung von Add-Ons für Kodi Sorgen um die Sicherheit machen, können Sie sicher sein, dass Sie auf der sicheren Seite sind, wenn Sie die Add-Ons im Repository von TV Addons verwenden. Alle Add-Ons in diesem Repo beziehen Videoinhalte aus einer offiziellen und kostenlosen Quelle, sodass Sie problemlos streamen können. Auschecken So installieren Sie TV Addons über den Git Browser Hier.

Die URL für dieses Repository lautet: http://fusion.tvaddons.co/

Einige beliebte Add-Ons, die in diesem Repository verfügbar sind, umfassen:

  • USTVcatchup
  • Erwachsene schwimmen
  • Indigo
  • Plexus
  • Lernzone

4. XvBMC

XvBMC ist ein Repository, das es schon sehr lange gibt - und zwar so lange, dass es nach XMBC benannt wurde, wie Kodi damals angerufen wurde. Dieses Repository hat keine große Auswahl, es gibt jedoch einige wichtige Add-Ons, die anderswo nur schwer zu finden sind. In diesem Repository sind einige sehr beliebte Add-Ons wie der Streaming Exodus Fork Covenant oder das IPTV Add-On Retrospect verfügbar.Es gibt auch Add-Ons für die Mutigen, die Torrents verwenden, um Inhalte gleichzeitig herunterzuladen und zu streamen, wie die Torrenter- oder Quasar-Add-Ons. Und vielleicht am wichtigsten ist dies eines der wenigen Repositories, in denen Sie noch SportsDevil herunterladen können. Dies ist das Lieblings-Add-On vieler Kodi-Benutzer, das früher im inzwischen nicht mehr existierenden Colossus-Repo gehostet wurde.

Für Benutzer, die diese wenigen spezifischen und vielfach vermissten Add-Ons wünschen, die anderswo schwer zu finden sind, ist XvBMC eine großartige Ergänzung Ihrer Repository-Liste.

Die URL für dieses Repository lautet: https://archive.org/download/repository.xvbmc

Einige beliebte Add-Ons, die in diesem Repository verfügbar sind, umfassen:

  • Bund
  • Rückblick
  • SportsDevil
  • Torrenter
  • Quasar

5. Blamo

Blamo ist ein weiteres kleineres Repository, das vor allem für das Hosting des kürzlich veröffentlichten Neptune Rising-Add-Ons bekannt ist. Neptune Rising ist eine weitere neuere Exodus-Gabel und hat sich in den letzten Monaten zu einer der ersten Adressen für das Streaming von Fernsehgeräten und Filmen entwickelt. Neben diesem wichtigen Add-On können Sie auch weniger bekannte, aber dennoch nützliche Streaming-Add-Ons wie Death Streams und Placenta finden.

Die Einbeziehung von Neptune Rising macht Blamo zu einem unverzichtbaren Repository für Streamers.

Die URL für dieses Repository lautet: http://repo.mrblamo.xyz/

Einige beliebte Add-Ons, die in diesem Repository verfügbar sind, umfassen:

  • Neptun steigt auf
  • Todesströme
  • Plazenta
  • Erwachsene schwimmen

6. Maverick Repo

Schließlich dürfen wir das Maverick-Repo nicht erwähnen. Berühmt für das Maverick TV-Streaming-Add-On, das zu den beliebtesten Add-Ons der letzten Jahre gehörte, enthält das Maverick Repo auch einige weitere Edelsteine, die für Streamers praktisch sind. Add-Ons wie Mafia Streams und LiveStreamsPro sind praktisch, um Live-Inhalte anzusehen. Obwohl dieses Repository nicht das zuverlässigste ist und manchmal nicht mehr funktioniert, hat es unsere Liste dank der Anwesenheit von Maverick TV gemacht, das immer noch ein beliebtes Add-On ist.

Die URL für dieses Repository lautet: http://mavericktv.net/mavrepo/

Einige beliebte Add-Ons, die in diesem Repository verfügbar sind, umfassen:

  • Maverick TV
  • Mafia-Bäche
  • Projekt Mayhem
  • LiveStreamsPro

So installieren Sie ein Kodi-Repository

Jetzt haben Sie unsere Empfehlungen für verschiedene Repositorys gesehen, die Sie anstelle des Looking Glass-Repositorys verwenden können. Jetzt müssen Sie die Repositorys nur noch Ihrem Kodi-System hinzufügen und können damit beginnen, neue Add-Ons herunterzuladen. Dazu fügen Sie zunächst die URL des Repositorys im Dateimanager zu Kodi hinzu und installieren das Repository anschließend mit der Funktion "Von Zip installieren" im Abschnitt "Add-Ons".

Schritt für Schritt Anweisungen zur Installation eines Kodi-Repositorys:

  1. Beginnen Sie mit Ihrem Kodi-Startbildschirm
  2. Klicke auf das die Einstellungen Symbol, dann gehen Sie zu Dateimanager
  3. Klicke auf Quelle hinzufügen
  4. Klicken Sie auf das Kästchen, in dem es steht
  5. Geben Sie die URL ein Stellen Sie sicher, dass das Repository http: // enthält.
  6. Gib der Quelle einen Name
  7. Klicken OK
  8. Geh zurück zu deinem Startbildschirm
  9. Klicke auf Add-Ons
  10. Klicken Sie auf das Symbol, das wie ein Symbol aussieht offene Box
  11. Klicke auf Installieren Sie die ZIP-Datei
  12. Klicke auf der Name Ihres RepositorysNavigieren Sie dann durch die Ordner, um die gewünschte ZIP-Datei zu finden
  13. Klicken Sie auf den Namen der zip-Datei
  14. Warten Für einen Moment wird eine Benachrichtigung angezeigt, sobald die Quelle installiert wurde
  15. Jetzt wurde das Repository Ihrem Kodi-System hinzugefügt und Sie können mit der Installation Ihrer Add-Ons beginnen

So verwenden Sie ein Kodi-Repository

Wenn Ihre neuen Repositorys installiert sind, können Sie sie mit folgenden neuen Add-Ons herunterladen:

  1. Beginnen Sie mit Ihrem Kodi-Startbildschirm
  2. Klicke auf Add-Ons
  3. Klicken Sie auf das Symbol, das wie ein Symbol aussieht offene Box
  4. Klicke auf Installieren Sie es aus dem Repository
  5. Klicke auf der Name Ihres Repositorys
  6. Klicken Sie auf die Kategorie des Add-Ons, nach dem Sie suchen, z Video-Add-Ons, Musik-Add-Ons, oder Programmerweiterungen
  7. Klicken Sie auf den Namen des Add-Ons Sie möchten installieren
  8. Ein Bildschirm wird angezeigt, der das Add-On beschreibt. Wählen Installieren aus dem Menü unten
  9. Warten Für einen Moment wird eine Benachrichtigung angezeigt, sobald das Add-On installiert wurde

Fazit

Es ist traurig, dass das Looking Glass-Repository heruntergefahren wurde, zumal die Benutzer das beliebte Add-On für Assistenten für Schauglas nicht mehr verwenden können. Es gibt jedoch immer noch viele Repositories, die eine große Anzahl großartiger Add-Ons enthalten. Wir haben sechs Repositorys vorgeschlagen, die Sie anstelle von Looking Glass verwenden können, um neue Add-Ons zu finden und herunterzuladen, wenn Sie sie benötigen.

Welches ist momentan Ihr bevorzugtes Add-On-Repository? Ist es eines der von uns genannten Repositories oder gibt es eines, das wir vermisst haben? Teilen Sie uns mit, was Sie in den Kommentaren unten denken.

Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: