Photoshop ist eine komplexe App mit vielen Tools. Die Arbeit darin ist zeitaufwändig und nicht genau darauf ausgelegt, einfach zu erlernen oder zu verwenden. Dies ist ein Kompromiss, das auftritt, wenn Sie ein so komplexes Werkzeug wie Photoshop haben. Sie müssen auf die Benutzerfreundlichkeit verzichten, um mehr Werkzeuge und Funktionen zu erhalten. Filter werden in Photoshop häufig verwendet. Sie können mehrere Filter auf eine Ebene und dieselben Filter auf mehrere Ebenen anwenden. Wenn Sie einen Filter auf mehrere Ebenen anwenden möchten, dauert es natürlich eine Weile, einen Filter einzeln auszuführen. In Bezug auf Filter bietet Photoshop eine Möglichkeit, die Wiederholgenauigkeit zu verringern. Es gibt eine Funktion namens "Smart Filter", mit der Sie einen Filter auf mehrere Ebenen gleichzeitig anwenden können. So funktioniert das.

Wenden Sie einen Filter auf mehrere Ebenen an

Schritt 1: Öffnen Sie eine Photoshop-Datei. Stellen Sie sicher, dass Sie das Ebenenfenster sehen können. Wenn Sie nicht wissen oder nicht wissen, wie es aussieht, gehen Sie in der oberen Menüleiste zu Fenster> Ebenen und vergewissern Sie sich, dass die Option Ebenen aktiviert ist. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Fenster des Ebenenfensters.

Schritt 2: Wählen Sie die Ebenen aus, auf die Sie den Filter anwenden möchten. Sie können alle Layer in einer Sequenz auswählen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten. Halten Sie die Strg- / Befehlstaste gedrückt, und klicken Sie auf die Layer, die Sie auswählen möchten. Wenn Sie die Ebenen ausgewählt haben, gehen Sie zu Filter> In intelligente Filter konvertieren. Was dies bedeutet ist, dass es die von Ihnen ausgewählten Ebenen zusammenführt. So sieht es zumindest in Ihrer Datei aus. Ihre Ebenen werden alle als eine einzige Ebene angezeigt. Dies lässt Sie möglicherweise denken, dass die Ebenen nicht mehr einzeln bearbeitet werden können. Dies ist jedoch nicht der Fall. Wir werden das später etwas genauer erklären.

Schritt 3: Wenn die Ebenen für intelligente Filter zu einer einzigen Ebene zusammengefasst wurden, können Sie die Filter anwenden. Wählen Sie die intelligente Filterebene aus, und wählen Sie dann einen Filter aus den verfügbaren Filtern aus. Der Filter wird auf alle ausgewählten Ebenen angewendet. In diesem Artikel haben wir den Filter Stilisieren> Kacheln verwendet.

Bearbeiten einer intelligenten Filterebene

Um eine der Ebenen in einer intelligenten Filterschicht zu bearbeiten, doppelklicken Sie darauf. Dadurch wird eine neue Photoshop-Datei geöffnet, die nach der intelligenten Filterschicht benannt ist. Diese Datei enthält jede Ebene, die zusammengefügt wurde, um die intelligente Filterschicht als separate Ebene zu bilden. Bearbeiten Sie in dieser Datei die Ebenen und speichern Sie die Änderungen, wenn Sie fertig sind. Die Änderungen werden in Ihrer Hauptdatei angezeigt.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: