Ein durchschnittlicher PC wird mit zwei Grafikkarten geliefert. Die erste, die Standard-Grafikkarte, wird als "On-Board" -Grafikkarte bezeichnet und ist in der Regel ein Intel-Chip. Die zweite ist die dedizierte Grafikkarte und Nvidia, und AMD sind einige der besten, die es gibt. Eine dedizierte Grafikkarte ist normalerweise auf Gaming-PCs zu finden, aber es ist nicht ungewöhnlich, eine Low-End-Karte in einem Nicht-Gaming-System zu finden. Wenn die Anforderungen einer Anwendung die Fähigkeiten der integrierten Grafikkarte überschreiten, wechselt das System zur dedizierten GPU. Dies passiert meistens, wenn Sie Spiele spielen. Sie können jedoch eine App zur Verwendung der dedizierten GPU erzwingen. Hier ist wie.

Wie bereits erwähnt, gibt es zwei große GPU-Hersteller, die den Markt dominieren. Nvidia und AMD. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine App dazu zwingen können, die dedizierte GPU beider Hersteller zu verwenden.

Erzwingen Sie die Verwendung der NVIDIA-Grafikkarte

Es ist erwähnenswert, dass NVIDIA die Optimus-Technologie verwendet. Immer wenn die Anwendung feststellt, dass eine App zusätzliche, leistungsfähigere Ressourcen benötigt, setzt die dedizierte GPU ein. Das heißt, Sie können die Verwendung einer dedizierten GPU weiterhin erzwingen. Mit NVIDIA ist das ganz einfach.

Öffnen Sie die NVIDIA-Systemsteuerung. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf Ihrem Desktop und wählen Sie im Kontextmenü die Option "NVIDIA Control Panel".

Gehen Sie zum Desktop-Menü und aktivieren Sie die Option "Mit Grafikprozessor ausführen" zum Kontextmenü hinzufügen.

Kehren Sie zu Ihrem Desktop zurück. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, die Sie zur Verwendung der dedizierten GPU erzwingen möchten. Das Kontextmenü mit der rechten Maustaste enthält die Option "Mit Grafikprozessor ausführen".Wählen Sie "Hochleistungs-NVIDIA-Prozessor" aus den Unteroptionen aus. Die App wird mit Ihrer dedizierten GPU ausgeführt.

Erzwingen Sie die Verwendung der AMD-Grafikkarte

Sie können eine App zwingen, Ihre AMD-Grafikkarte zu verwenden, sie ist jedoch nicht so einfach oder so leicht zugänglich wie die NVIDIA-Option. Mit AMD können Sie auswählen, welche Apps die dedizierte Grafikkarte verwenden. Sie haben keine Option im Kontextmenü. Stattdessen fügen Sie dem AMD Catalyst Control Center Apps hinzu.

Öffnen Sie die AMD Catalyst Control Center-App, indem Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf Ihrem Desktop klicken. Wählen Sie "Catalyst Control Center" aus dem Kontextmenü. Wählen Sie in der Liste der Fenster auf der linken Seite die Option "Power". Wählen Sie unter "Strom" die Option "Umschaltbare Grafikeinstellungen für die Anwendung".

Hier sehen Sie eine Liste von Apps, von denen AMD bereits erkennt, dass sie eine bessere GPU-Unterstützung benötigen. In diesem Bereich befindet sich eine Schaltfläche zum Hinzufügen von Anwendungen. Klicken Sie darauf und wählen Sie die EXE-Datei der App, die Sie zur Verwendung der AMD-Grafikkarte erzwingen möchten.

Nachdem Sie die Anwendung hinzugefügt haben, öffnen Sie die Dropdown-Liste neben der Anwendung, um die Grafikoptionen festzulegen. Wählen Sie "Hochleistung" und Sie sind fertig. Die App verwendet immer eine AMD-Grafikkarte.

Wir sollten erwähnen, dass sich einige Optionen je nach Treiberversion und GPU-Modell unterscheiden können. Diese Lösungen funktionieren weiterhin, aber die Optionen befinden sich möglicherweise in einem anderen Menü.

Windows UWP Apps - NVIDA-GPU

Leider funktioniert das nicht für Windows UWP-Apps. Das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht zwingen können, die dedizierte GPU zu verwenden, nur dass der Prozess für eine NVIDIA-GPU anders ist.

Öffnen Sie die NVIDIA-Systemsteuerung und gehen Sie zu 3D-Einstellungen> 3D-Einstellungen verwalten. Wählen Sie die Registerkarte Programmeinstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen". Suchen Sie nach der Windows-UWP-App, die Sie mit der dedizierten GPU ausführen möchten, und fügen Sie sie hinzu. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Wählen Sie den bevorzugten Grafikprozessor für dieses Programm aus" Ihre GPU aus.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: