Es ist völlig normal, dass Netflix-Benutzer eine Serie beobachten. Viele Serien, bei denen es sich nicht um Original-Netflix-Titel handelt, werden erst nach einer kompletten Staffel veröffentlicht. Es lohnt sich für noch mehr Binge-Watching. Aus irgendeinem Grund glaubt Netflix nicht, dass eine einzelne Person eine ganze Staffel von Breaking Bad beobachten kann. Wenn Sie Ihren Bildschirm zu lange im Ruhezustand lassen oder zu lange zuschauen, werden Sie gefragt, ob Sie noch immer zuschauen. Zusätzlich gibt es zwischen zwei Episoden derselben Serie einen Countdown, der läuft, bevor die nächste Episode abgespielt wird. Sie können es überspringen, aber es wäre besser, wenn es nicht erstmal da wäre. Flex Assist ist eine Chrome-Erweiterung, mit der Sie den Netflix-Countdown für die nächste Episode sowie die Eingabeaufforderung für die noch laufende Wiedergabe entfernen können.

Sie müssen lediglich Flix Assist installieren und im Hintergrund arbeiten lassen. Es hat keine eigene Schnittstelle. Das einzige, was Sie sehen werden, ist, dass die beiden zuvor erwähnten Netflix-Störungen nicht mehr auftreten.

Die Aufforderung "Werden Sie noch beobachtet?" War verschwunden. Ebenso wurde der nächste Netflix-Countdown-Timer zwischen aufeinanderfolgenden Episoden einer Serie entfernt. Das Popup-Fenster wird nie in der rechten unteren Ecke angezeigt. Stattdessen beginnt die nächste Episode einfach zu spielen.

Flix Assist ist also großartig, wirft aber die Frage auf. Warum lässt Netflix diese Funktionen nicht einfach ausschalten? Es gibt einige ähnliche Erweiterungen wie diese, um diese gleichen Ärgernisse zu bekämpfen.

Es ist möglich, dass nicht jeder den Countdown oder die Aufforderung "Wird beobachtet" für ärgerlich hält. In denselben Fällen, z.B. Wenn Sie in der Mitte des Gangs eingeschlafen sind, möchten Sie möglicherweise, dass Netflix die nächste Episode nicht automatisch abspielt, so dass Sie ruhig schlafen, Bandbreite sparen und den Fortschritt der Ginge-Watch nicht verlieren können.

Laden Sie Flix Assist aus dem Chrome Web Store herunter

via Lifehacker

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: