Das Action Center verfügt über Schaltflächen für die Schnelleinstellung, von denen eine für "Notizen" ist. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird OneNote geöffnet und Sie können eine kurze Notiz notieren. Obwohl OneNote ein Microsoft-Produkt ist, lässt es sich in Windows 10 nicht so gut integrieren. Aktion Hinweis Andererseits integriert es sich hervorragend. Es ist eine kostenlose App zum Erstellen von Notizen, die im Windows Store verfügbar ist. Mit dieser können Sie Notizen aus dem Aktionscenter erstellen und beliebig viele davon im Startmenü anheften.

Action Note ist eine funktionsreiche Notiz-App. Sie können eine Notiz diktieren, Bilder hinzufügen, sie kategorisieren und mehr. Die App verfügt über zwei bemerkenswerte Funktionen. Es unterstützt schnelle Aktionen im Aktionscenter. Sie können das Aktionscenter öffnen und direkt eine Notiz erstellen und speichern.

Installieren Sie Action Note und öffnen Sie das Action Center. Klicken Sie auf die Notiz-Schaltfläche. Sie werden gefragt, welche Notiz-App Sie verwenden möchten. OneNote oder Action Note. Wählen Sie "Action Note" und die Schaltfläche startet diese App immer, wenn Sie darauf klicken.

Um Notizen aus dem Action Center zu erstellen, öffnen Sie es. Ganz oben im Action Center wird "Action Note" aufgelistet. Klicken Sie auf, um es zu erweitern, und geben Sie einen Titel für die Notiz ein, gefolgt von einer Beschreibung. Stellen Sie sicher, dass Sie auf die Schaltfläche "Speichern" klicken, wenn Sie fertig sind. Alle aus dem Action Center erstellten Notizen werden in der Standardfarbkategorie gespeichert.

Wenn Sie Notizen in der App erstellen, haben Sie die Möglichkeit, ein Bild zur Notiz hinzuzufügen. Um ein Bild hinzuzufügen, klicken Sie unten auf das Büroklammersymbol. Um eine Notiz an das Startmenü zu heften, klicken Sie auf das Symbol mit dem Stecknadel. Aktion Hinweis bestätigt, ob Sie eine Notiz an das Startmenü anhängen möchten.

Hinweis-Kacheln, die von Action Note erstellt wurden, zeigen den Titel der Notiz und ein hinzugefügtes Bild auf der Kachel an. Die Fliesen können klein, mittel oder breit sein. Sie können mehrere Notizen an das Startmenü anheften.

Um die Standardkategorie der Notiz zu ändern, gehen Sie zu den Einstellungen von Action Note. Sie können nicht nur die Standardkategorie ändern, sondern auch den Typ der Live-Kachel, den sie zum Startmenü hinzufügt, auswählen und die Schnellstart-Felder anpassen, die im Action Center angezeigt werden.

Es ist überraschend, dass nicht mehr Apps Windows 10 als Action Note unterstützen. Nicht einmal OneNote kommt näher.

Hinweis zur Installation aus dem Microsoft Windows Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: