Webbrowser können automatisch die zuletzt geöffneten Registerkarten öffnen. Sie müssen die Starteinstellungen Ihres Browsers ändern, um diese Funktion zu aktivieren. Wenn Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass immer eine bestimmte Website geöffnet wird, d. H. Ihre Homepage, oder wenn Sie festlegen, dass immer eine leere Registerkarte geöffnet wird, lädt der Browser keine Registerkarten aus der vorherigen Sitzung. Sowohl Firefox als auch Chrome unterstützen diese Sitzungswiederherstellungsfunktion, Firefox fügt jedoch noch etwas hinzu. Wenn Sie Firefox so eingestellt haben, dass die Registerkarten Ihrer vorherigen Sitzung geöffnet werden, geschieht dies. Die Registerkarten werden jedoch erst geladen, wenn Sie sie tatsächlich besuchen. Firefox tut dies, um einen langsamen Start zu verhindern. Es ist besser, nur die eine Registerkarte zu laden, die Sie sofort verwenden möchten, und die anderen zu verschieben, bis Sie sie besuchen. Diese Funktion wird als Klick zum Laden von Registerkarten bezeichnet. So können Sie das Klicken deaktivieren, um Registerkarten in Firefox zu laden.

Aktivieren Sie die Sitzungswiederherstellung

Klicken zum Laden von Registerkarten funktioniert nur, wenn in Firefox die Registerkarten Ihrer letzten Browsersitzung geöffnet sind. Um diese Funktion zu aktivieren, wechseln Sie zu den Einstellungen von Firefox, indem Sie Folgendes in die Adressleiste eingeben:

über: Präferenzen

Auf der Registerkarte "Allgemein" gibt es die Option "Beim Starten von Firefox". Öffnen Sie das Dropdown-Menü neben dieser Option und wählen Sie "Meine Fenster und Registerkarten vom letzten Mal anzeigen".

Deaktivieren Sie Click To Load

Nachdem Sie die Sitzungswiederherstellung aktiviert haben, müssen Sie das Klicken zum Laden in Firefox deaktivieren. Geben Sie in die Adressleiste Folgendes ein:

über: config

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ich akzeptiere die Risiken", um fortzufahren. Geben Sie auf der Seite About: config Folgendes in die Suchleiste ein (nicht dasselbe wie die Adressleiste des Browsers).

browser.sessionstore.restore_on_demand

Diese Einstellung steuert das Klicken zum Laden. Standardmäßig ist der Wert auf "True" gesetzt. Um das Klicken zum Laden von Registerkarten in Firefox zu deaktivieren, müssen Sie nur auf diese Einstellung doppelklicken, um den Wert in "False" zu ändern.

Das ist alles was es braucht Wenn Sie Firefox das nächste Mal starten, werden alle Registerkarten Ihrer vorherigen Sitzung geladen. Sie müssen sie nicht besuchen, um mit dem Laden zu beginnen. Wir sollten darauf hinweisen, dass dies Firefox beim Starten verlangsamt. Wenn Sie über eine gute Internetverbindung verfügen, ist dies möglicherweise keine große Sache. Für langsamere Verbindungen ist das Deaktivieren des Klickens zum Laden nicht die beste Idee.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: