Der Benachrichtigungsschatten in Android verfügt über Kacheln zum Umschalten der Schnelleinstellungen. Android verfügt nicht über ein integriertes Tool zum Erstellen von benutzerdefinierten Kacheln, obwohl es Apps für diesen Zweck gibt. Die Umschalter verbinden sich normalerweise mit einer Systemeinstellung wie dem Bluetooth- oder WiFi-Schalter Ihres Telefons. Mit Apps von Drittanbietern können Sie Kacheln für das Wetter oder eine oder zwei Apps hinzufügen. Abkürzung ist eine kostenlose Android-App, die eine Vielzahl von Kacheln zu den Schnelleinstellungen hinzufügt. Sie können eine Kachel hinzufügen, um auf die Kamera zuzugreifen, Ihren Bildschirm aufzuzeichnen oder auf den SystemUI-Tuner zuzugreifen. Außerdem können Sie eine Kachel hinzufügen, um eine App über die Schnelleinstellungen zu starten. So richten Sie eine App-Kachel mit Shortcutter ein

Installieren Sie Shortcutter und gewähren Sie ihm Zugriff auf Ihr Telefon und Ihren Medienordner usw. Wenn Sie der App keinen Zugriff auf Ihre Telefon-App erlauben, kann keine benutzerdefinierte App-Kachel erstellt werden.

Öffnen Sie den Shortcutter und tippen Sie auf das Bild unten in der App. Sie gelangen direkt in das Schnelleinstellungsfenster. Tippen Sie oben auf die Schaltfläche Bearbeiten und scrollen Sie nach unten.

Tippen Sie im Raster der Kacheln, die nicht zu den Schnelleinstellungen hinzugefügt wurden, auf "Benutzerdefinierte Kachel 1". Ziehen Sie es in das Raster der aktivierten Kacheln und verlassen Sie den Bearbeitungsmodus. Tippen Sie anschließend auf die soeben hinzugefügte Kachel. Sie richten es immer noch ein, so dass es jetzt als "Benutzerdefinierte Kachel 1" bezeichnet wird.

Tippen Sie darauf und die Shortcutter-App wird geöffnet. Tippen Sie auf den blauen Pfeil unten rechts, um auszuwählen, welche App beim Tippen auf diese Kachel geöffnet wird. Wählen Sie "Benutzerdefinierte Kachel 1" aus der Liste der benutzerdefinierten Kacheln.

Sie sehen eine Liste aller auf Ihrem Gerät installierten Apps. Wählen Sie aus der soeben hinzugefügten Kachel die App aus, die Sie starten möchten. Das ist alles, was Sie brauchen, um Ihre Kachel einzurichten.

Öffnen Sie das Fenster "Schnelleinstellungen" und die Kachel "Benutzerdefinierte Kachel 1" wird in die App umbenannt, für die Sie sie zum Öffnen festlegen In diesem Fall ist es so eingestellt, dass Chrome geöffnet wird. Der Shortcutter garantiert nicht, dass die Kachel wie das ursprüngliche Symbol der App aussieht. Tippen Sie auf die Kachel, um die App zu öffnen, mit der Sie sie verbunden haben.

Shortcutter unterscheidet sich aus zwei Gründen von anderen Apps. es funktioniert gut und ist einfach einzurichten. Die App hat eine kostenlose Version und eine kostenpflichtige Version. Mit der kostenlosen Version können Sie den Schnelleinstellungen eine benutzerdefinierte App-Kachel hinzufügen. In der kostenpflichtigen Version können Sie mehrere App-Kacheln hinzufügen. Wenn Sie über ein gerootetes Gerät verfügen, bietet die App umfangreichere Kachelfunktionen. Sie müssen Android 7.0 und höher ausführen, um Shortcutter verwenden zu können.

Installieren Sie Shortcutter aus dem App Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: