Mit der Touch-ID können Besitzer von iOS-Geräten ihr Gerät ohne Eingabe eines langen oder kurzen Passcodes entsperren. Dadurch wird verhindert, dass sich jemand Ihren Passcode merkt, indem Sie ihn bei der wiederholten Eingabe beobachten. Das Problem bei dieser Entsperrungsmethode besteht darin, dass das Gerät auch dann entsperrt wird, wenn Sie einfach die Home-Taste drücken, um das Gerät zu aktivieren, um möglicherweise die Uhrzeit zu überprüfen. Mit neueren iOS-Geräten ist die Touch-ID sogar noch schneller, sodass das Entsperren Ihres Geräts sehr wenig dauert, wenn Sie es nicht wollen. iOS 10 bietet eine Möglichkeit, dies zu bekämpfen, indem Sie die Home-Taste drücken, wenn Sie zu Ihrem Startbildschirm wechseln möchten. Wenn Sie mit dem Daumen auf die Starttaste tippen, wird das Gerät immer noch entsperrt. Die Meldung "Folie zum Entsperren" wird durch "Zum Entsperren drücken" ersetzt. Viele Besitzer von iOS-Geräten mögen dies begrüßen. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, sich an diese neue Methode zum Entsperren Ihres Geräts zu wenden und zum Startbildschirm zu gelangen, können Sie es wie folgt deaktivieren.

Um die Option "Zum Entsperren drücken" zu deaktivieren, öffnen Sie die App "Einstellungen" und wählen Sie "Allgemein"> "Eingabehilfen"> "Start" und aktivieren Sie die Option "Rest Finger to Unlock".

Standardmethode zum Entsperren von iOS 10-Geräten

Standardmäßig müssen Sie die Home-Taste zweimal drücken, um ein iOS 10-Gerät zu entsperren. Beim ersten Drücken wird der Bildschirm geweckt und Sie sehen die Option "Zum Entsperren drücken". Ein Schlosssymbol in der Statusleiste zeigt an, ob das Gerät gesperrt oder nicht gesperrt ist. Wenn Sie nicht die Home-Taste drücken, aber den Finger darauf halten, wird das Gerät entsperrt, das Vorhängeschloss-Symbol wird ausgeblendet und die Sperrbildschirm-Meldung wird durch „Zum Öffnen drücken“ ersetzt. Wenn Sie die Home-Taste ein zweites Mal drücken, gelangen Sie zu Ihrem Startbildschirm.

 

Entsperren eines iOS 10-Geräts mit Rest Finger zum Entsperren aktiviert

Wenn die Option "Rest Finger to Unlock" aktiviert ist, können Sie Ihr Gerät durch Drücken der Home-Taste aktivieren. Das Gerät erkennt Ihren Fingerabdruck und entsperrt das Gerät mit einem einzigen Druck auf die Starttaste, d. H. Genau wie in iOS 9.

Bildschirmsperrstatus in iOS 10

Wenn Sie Probleme haben, herauszufinden, wann der Bildschirm gesperrt und entsperrt ist, können Sie dies in der Statusleiste genau feststellen. Wenn der Bildschirm gesperrt ist, wird ein Pad-Symbol angezeigt. Wenn der Bildschirm entsperrt ist, d. H.Wenn das Gerät Ihren Fingerabdruck erkennt, ändert sich das Pad-Sperrsymbol und zeigt eine nicht gesperrte Pad-Sperre an. Dieses Symbol wird schnell ausgeblendet, sodass sich in der Statusleiste nichts befindet. Wenn kein Symbol angezeigt wird, ist das Gerät nicht gesperrt. Durch Drücken der Home-Taste wird das Gerät geöffnet und Sie gelangen zu Ihrem Startbildschirm. Durch Drücken der Weck- / Sleep-Taste wird die Anzeige deaktiviert und das Gerät wieder gesperrt.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: