Windows hat bereits in der Lage gewesen, mehrere an einem System angeschlossene Audio-Eingabe- und -Ausgabegeräte zu identifizieren. Sie können die Lautstärke für diese Geräte voneinander unabhängig verwalten und die Lautstärkeeinstellungen im laufenden Betrieb ändern, wenn ein Gerät angeschlossen oder getrennt wird. Windows 10 ist nicht anders, aber wenn Sie Kopfhörer nicht im Lautstärkemischer sehen, funktioniert das einfach nicht. Windows 10 erkennt die Kopfhörer, da natürlich neue Hardware und Sound durch sie geleitet werden. Um sie jedoch als separates Audio-Eingabe- / Ausgabegerät zu verwalten, müssen Sie sie zuerst hinzufügen. Hier ist wie.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Soundtreiber ordnungsgemäß installiert wurde und Sie die neueste Version ausführen. Gehen Sie dazu in den Geräte-Manager und prüfen Sie, ob für den Soundtreiber ein Update verfügbar ist. Wenn der Soundtreiber nicht auf dem neuesten Stand ist und Ihre Kopfhörer nicht im Lautstärkemischer erkannt werden, gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Zum einen verwenden Sie die Standard-Windows-Soundeinstellungen. Zum anderen verwenden Sie das Audio-Bedienfeld des Soundtreibers. Wir werden besprechen, wie man beides benutzt.

Windows-Soundeinstellungen

Schritt 1: Schließen Sie Ihre Kopfhörer an. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste und wählen Sie Sounds.

Schritt 2:Klicken Sie auf der Registerkarte Wiedergabe mit der rechten Maustaste auf den dort aufgeführten Standardlautsprecher, und wählen Sie "Verbundene Geräte anzeigen" und "Deaktivierte Geräte anzeigen". Der Kopfhörer, den Sie angeschlossen haben, wird jetzt als deaktiviertes Gerät angezeigt.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die deaktivierten Kopfhörer und wählen Sie "Aktivieren".

Schritt 4: Dies sollte die Kopfhörer aktivieren. Jetzt müssen Sie sie als Standardgerät festlegen. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Set Default". Entfernen Sie die Kopfhörer und schließen Sie sie erneut an. Sowohl Lautsprecher als auch Kopfhörer werden im Volume Mixer als separate Geräte angezeigt. Sie können ihre Volumes jetzt unabhängig voneinander verwalten. Windows merkt sich den Pegel für jeden. Wenn Sie die Kopfhörer anschließen, wird die Lautstärke automatisch auf die zuletzt für das Gerät eingestellte Lautstärke eingestellt.

Audio-Bedienfeld des Sound-Treibers

Schritt 1: Schließen Sie Ihre Kopfhörer an.

Schritt 2: Öffnen Sie das Audiosteuerungsfeld des Soundtreibers. Das System, auf dem wir dies getestet haben, wurde mit Bang & Olufsen-Lautsprechern geliefert, und wir mussten dafür das Audio-Bedienfeld durchgehen. Bei anderen Systemen kann dieses Bedienfeld abhängig von den verwendeten Lautsprechern von einem anderen Hersteller stammen. Wenn absolut nichts dabei ist, müssen Sie die Windows-eigenen Soundeinstellungen durchgehen.

Schritt 3: Schließen Sie Ihre Lautsprecher an. Im Audio-Bedienfeld müssen Sie das zweite Gerät hinzufügen. Diese Einstellungen und wo sie zu finden sind, unterscheiden sich von Bedienfeld zu Bedienfeld. Für das Bang & Olufsen-Audio-Panel mussten wir zu den erweiterten Einstellungen gehen und die Wiedergabe und Aufnahme für mehrere Streams aktivieren.

Wenn Sie dieses zweite Gerät hinzufügen, werden die Lautsprecher und Kopfhörer, die Sie angeschlossen haben, jetzt separat in Audiogeräten angezeigt, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste klicken und den Lautstärkemixer auswählen.

Schritt 4: Wenn Ihre Kopfhörer noch mit Ihrem System verbunden sind, machen Sie sie zum Standardgerät. Trennen Sie Ihre Kopfhörer und schließen Sie sie erneut an.

Das ist alles was es braucht In Windows 10 können Sie mehr als ein Standardgerät verwenden (siehe oben). Es ist intelligent, da es weiß, welches Gerät angeschlossen ist und welches nicht und wird den Sound entsprechend leiten. Wenn die Kopfhörer angeschlossen sind, wird der Ton über sie wiedergegeben. Wenn der Kopfhörer entfernt wird, werden die Lautsprecher automatisch verwendet.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: