Wenn Ihr Ordner "Gelöschte Objekte" in Outlook 2010 viele E-Mails enthält und Sie den Ordner nicht immer wieder manuell leeren müssen, können Sie beim Beenden alle gelöschten Elemente leeren. Wann immer Sie Outlook erneut öffnen, finden Sie einen leeren Ordner "Gelöschte Objekte".

Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche und wählen Sie Optionen.

Suchen Sie jetzt das Erweitert Registerkarte in der linken Menüleiste.

Unter dem Outlook starten und beenden Abschnitt suchen und überprüfen Leeren Sie den Ordner "Gelöschte Objekte", wenn Sie Outlook beenden Möglichkeit.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: