Persönliche Assistenz-Apps, die auf den Desktop kamen, waren nur eine Frage der Zeit, und der vor einigen Tagen veröffentlichte Windows 10 Preview Build gibt einen Einblick in die Funktionsweise Cortana funktioniert auf Ihrem Desktop. Integriert in die Suchfunktion, die erstmals mit Windows 10 eingeführt wurde, ist dies mehr als nur eine Möglichkeit, die Benutzer zur Verwendung von Bing zu bewegen. Wir haben es für eine Runde genommen und hier sind drei Dinge, die Sie mit Cortana machen, und eine Vermutung, was Sie sonst noch damit machen können, wenn das Feature in der endgültigen Version erscheint.

1. Wetter nachschlagen

Dies ist ein wirklich alter Trick für Apps / Funktionen von Personal Assistant. Siri kann das, Cortana kann es mit dem Windows Phone, Google Jetzt, Sie können Chrome nach dem Wetter fragen, und mit Windows 10 müssen Sie nur "Hey Cortana" sagen und danach fragen, was das Wetter ist.

 

2. Fügen Sie eine Erinnerung hinzu

Cortana verfügt über eine ordentliche Erinnerungsfunktion und Sie können einfache Sprachbefehle wie "Erinnerung hinzufügen" verwenden, um eine hinzuzufügen. Die Erinnerung kann auf einen Ort oder eine bestimmte Zeit eingestellt werden. Sie können nicht nur bestimmen, wozu die Erinnerung gehört, sondern auch sagen, wo oder zu welcher Uhrzeit Sie erinnert werden möchten. Erinnerungen können so eingestellt werden, dass sie sich wiederholen. Damit die Orte als Auslöser für die Erinnerungen arbeiten können, müssen Sie sie zunächst hinzufügen.

3. Durchsuchen Sie das Web mit Bing

Diese Funktion ist bei den meisten persönlichen Assistenz-Apps üblich und die Ausführung macht wirklich einen Unterschied. Mit Cortana wird alles, was Sie als Befehl nicht verstehen, an eine Online-Suche mit Bing gesendet. Es verwendet Ihren Standardbrowser und zwingt Sie nicht, Internet Explorer zu verwenden.

Diese drei Funktionen sind derzeit auf dem vor einigen Tagen veröffentlichten Windows 10-Build in Betrieb, aber es gibt einige Befehle, die uns die Meldung in der Abbildung unten geben. Einer davon war, Cortana zu fragen, ob sie einen Platz zum Essen finden würde. Cortana wird mit einer Places-Funktion geliefert, also möglicherweise in zukünftigen Updates oder wenn wir unsere Lieblingsorte weiterhin besetzen, funktioniert die Funktion möglicherweise.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: