Das Sichern und Synchronisieren von Daten mit Ihrem iOS-Gerät von einem PC oder Mac aus ist sehr einfach. Eine regelmäßige Sicherung ist eine großartige Idee. Es ist jedoch nicht immer ein fehlerfreies Erlebnis und der Fehler "iTunes konnte keine Verbindung zu diesem iPhone" herstellen, ist einer der häufigsten, der auftritt, wenn Sie Ihr iOS-Gerät an Ihr System anschließen. Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, wird sie wiederholt angezeigt. Es verhindert, dass Ihr Telefon aufgeladen wird und keine Synchronisierung erfolgt. Dies bedeutet, dass keine Backups erstellt und keine Musik mit Ihrem Gerät synchronisiert werden kann. Es sind nicht die angenehmsten Fehler, aber es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie es versuchen und beheben können.

Dieser Fehler ist mir persönlich sehr häufig begegnet und es handelt sich eher um ein Hardwareproblem als um ein Softwareproblem. Glücklicherweise sind in diesem Fall die beiden Hauptursachen Ihr Ladekabel und Ihr USB-Anschluss und nicht Ihr gesamtes Computersystem oder Ihr Gerät.

Überprüfen Sie Ihr Ladekabel

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Ladekabel ordnungsgemäß funktioniert, und denken Sie daran, dass das Aufladen über eine Steckdose nicht unbedingt mit Ihrem Mac oder PC funktioniert. Überprüfen Sie den Anschluss, um festzustellen, ob etwas beschädigt ist, und überprüfen Sie die Länge des Kabels, um herauszufinden, ob etwas freiliegt. Stellen Sie sicher, dass Sie entweder ein authentisches Ladekabel oder ein von Apple zugelassenes Kabel verwenden. Bei dem Ladekabel kann eine schlechte Qualität zu diesem Fehler führen.

Ändern Sie die USB-Anschlüsse

Ich habe noch nie Probleme mit einem losen USB-Anschluss an einem iMac oder Mac Mini erlebt, aber es könnte auf jeder Art von Macbook möglich sein, und auch auf einem PC war es ein Problem für mich. Die schnelle Lösung besteht darin, einen anderen USB-Anschluss an Ihrem System zu verwenden. Wenn ein USB-Port lose ist, können Sie möglicherweise nichts bemerken, wenn Sie nur USB-Geräte daran anschließen. Andere Geräte wie das iPhone können jedoch keine Daten übertragen, wenn Sie einen lockeren Port anschließen.

Entfernen Sie die Abdeckung

Manchmal kann ein schlecht entworfenes Cover oder eine iPhone-Hülle verhindern, dass das Kabel vollständig eingeschoben wird. Vergewissern Sie sich, dass sie ganz durchgedrückt ist, oder entfernen Sie die Abdeckung und schließen Sie das Telefon an. Dies könnte funktionieren, aber dieses Problem ist wieder eine Kombination aus einem schlecht konstruierten Gehäuse, das mit einem Ladekabel von geringer Qualität verwendet wird. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieser Fehler gleich nach dem Kauf eines neuen Deckels auftritt. Es ist nicht etwas, das lange Zeit verborgen bleibt und dann plötzlich auftaucht, es sei denn, das Ladekabel ist mehr Schuld als der Fall.

Der letzte Ausweg

Wenn nichts funktioniert, können Sie zwei weitere Optionen ausprobieren. Stellen Sie Ihr System (vorausgesetzt es handelt sich um einen Laptop oder ein Notebook) auf einen Schreibtisch und Ihr Gerät daneben. Verbinden Sie die beiden und versuchen Sie Ihr Bestes, um das Gerät nicht zu bewegen oder durch etwas stören zu lassen. Versuchen Sie nicht, Ihr Telefon zu verwenden, d. H. Nehmen Sie es in die Hand, wenn Sie versuchen, eine Verbindung herzustellen. Zweitens versuchen Sie, Ihren PC und Ihr iOS-Gerät neu zu starten.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: