Vor ein paar Tagen haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie den Fokus und die Belichtung in der Kamera-App in iOS 8 anpassen können. Wir sprachen darüber, wie Benutzer iOS 8 die Belichtung separat anpassen konnten. Die Nutzer vertrauten dazu Apps von Drittanbietern. Es war nicht so sehr eine Hardwarebeschränkung, sondern eine Software. Mit iOS 8 hat Apple den Entwicklern mehr Kontrolle über die Kamera gegeben. Insbesondere konnten Entwickler die Belichtung, den Weißabgleich und den Fokus steuern. Reuk ist eine iOS-App im Wert von 0,99 $ im App Store, die dies nutzt. Sie haben die volle Kontrolle über die ISO-Empfindlichkeit, die Verschlusszeit und den Weißabgleich. Sie können den Fokuspunkt auch manuell einstellen. Ein eingebauter Pegelsteller zeigt Ihnen an, ob Sie die Kamera auf dem richtigen Pegel halten oder nicht. Die App verfügt über eine hervorragende Flash-Funktion und einen Timer.

Starten Sie Reuk und gewähren Sie ihm Zugriff auf die Kamera. Wenn Sie wissen, wofür diese Einstellungen gelten, wird die Verwendung von Reuk noch einfacher. Am unteren Rand des Suchers befinden sich die fünf Einstellungen, die Sie mit der App steuern können. Blitz, Verschlusszeit (en), ISO, Weißabgleich (WB) und Fokus. Auf der Auslöserknopfleiste befindet sich eine Zahnradschaltfläche, mit der Sie auf die App-Einstellungen zugreifen können.

Mit den Einstellungen von Reuk können Sie das Raster ausblenden, die Ebenenprüfung deaktivieren, die Ortskennzeichnung auf Ihren Fotos deaktivieren und den Blitz für jede Sekunde deaktivieren, wenn der Timer heruntergezählt wird.

Beginnen wir mit der Einstellung des Weißabgleichs, in die ich mich sofort verliebt habe, weil er so entworfen und integriert wurde. Tippen Sie auf die WB-Taste, um die Steuerelemente aufzurufen, und streichen Sie mit dem Finger nach oben, unten, links und rechts, um den Weißabgleich anzupassen. In der Mitte erscheint ein weißer Kreis als Bezugspunkt. Der Sucher ist in Quadranten unterteilt. Wenn Sie auf jeden Quadranten ziehen, wird ein bestimmter Farbton hervorgehoben. Die Farbe, der jeder Quadrant entspricht, wird in den beiden Balken angezeigt, die über der Auslöserknopfleiste liegen. Eine weitere durchscheinende Schaltfläche zeigt an, an welchem ​​Punkt des Gitters Sie den Weißabgleich eingestellt haben.

Die Verschlusszeit kann auf 1 / 2,0 und 1/1000 eingestellt werden. Die Lichtempfindlichkeit (ISO) kann auf 1856 bis 29 eingestellt werden. Diese Höhen und Tiefen sind gerätespezifisch. Die hier angegebenen Zahlen beziehen sich auf das iPhone 6. Für iOS-Benutzer, die ältere / andere Versionen verwenden, gilt dies Sei anders.

Mit der Blitz-Taste oben links (das Telefon im Hochformat gehalten) können Sie den Blitz einschalten. Außerdem verfügt er über einen Modus, in dem er eingeschaltet bleibt, während Sie ISO, Verschlusszeit und Weißabgleich einstellen. Das Tolle an Reuk ist, dass es unglaublich einfach zu bedienen ist und 0,99 $ ein ziemlich guter Preis für jeden ist, der mehr Kontrolle über die Kamera-App haben möchte. Auf Ihrem Gerät muss mindestens iOS 8 ausgeführt werden, um diese App verwenden zu können.

Reuk aus dem App Store installieren (0,99 $)

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: