Vor einiger Zeit haben wir einen Beitrag darüber geschrieben, wie Sie in Google Chrome lokale Musik spielen können. Musikdateien sind nur einer der vielen Dateitypen, die Sie in Ihrem Browser öffnen können, ohne dass dazu Plug-Ins erforderlich sind. Browser sind nicht die funktionsreichsten Rich Media-Player, obwohl das Anlegen von Dateien oder das Erstellen von Wiedergabelisten nicht möglich ist. Hier kommen Add-Ons ins Spiel. Lokaler Musik-Player ist ein Firefox-Add-On, das alle Musikdateien in beliebigen Ordnern oder Bibliotheken lesen und die Dateien in die Warteschlange stellen kann. Sie können eine einzelne Spur abspielen oder das Add-On alle abspielen. Der Player selbst ist sehr einfach und hat keine Loop- und Shuffle-Funktionen.

Nach der Installation fügt Local Music Player neben der URL-Leiste eine Schaltfläche für die Schallplattenaufzeichnung hinzu. Klicken Sie darauf, um den Player zu öffnen und ein Verzeichnis auszuwählen. Standardmäßig legt das Add-On C: User YourUserName als Verzeichnis fest.

Klicken Sie in das Eingabefeld Directory, wo bereits ein Verzeichnis ausgewählt wird. Das Suchfeld wird geöffnet, um ein anderes auszuwählen. Abhängig von der Größe des Verzeichnisses durchsucht das Add-On es nach Musikdateien und listet alle darin gefundenen Titel in Sekundenschnelle auf. Klicken Sie auf die Wiedergabeschaltfläche neben einem Titel, um ihn abzuspielen. Wenn Sie die Option "Automatisches Abspielen des nächsten Titels in der Warteschlange" aktivieren, spielt das Add-On den nächsten Titel in der Liste, ohne dass Sie eingreifen müssen. Sie können ein Lied jederzeit anhalten oder stoppen. Bei jeder Änderung des Songs erhalten Sie eine Desktopbenachrichtigung, die Sie darüber informiert, welcher neue Song gespielt wird.

Ein Bereich, in dem Local Music Player einige Verbesserungen erzielen kann, ist die Benutzeroberfläche. Es ist sehr einfach und nichts ist daran falsch, aber die Lautstärkeregler geben keinen Hinweis darauf, wie hoch oder leise die Musik ist. Die Balken, die den Pegel anzeigen, bleiben weiß und Sie erraten nur, wie laut die Lautstärke ist. Sie können auf die Balken klicken, um die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern, aber Sie wissen nicht, ob Sie lauter oder leiser werden.

Das Add-On durchläuft die in der Warteschlange befindlichen Songs nicht, sobald sie durchlaufen werden. Auch wenn keine Loop-Funktion für einen einzelnen Track hinzugefügt wird, ist eine Loop-Funktion für Titel in der Warteschlange eine gute Ergänzung.

Installieren Sie den Local Music Player für Firefox

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: