Wir haben die bemerkenswerten Funktionen von Microsoft Office PowerPoint 2010 hier überprüft. Die gute Nachricht ist, dass Sie mit PowerPoint 2010 nicht nur Videos in Ihre Präsentationen einbetten können, sondern auch Werkzeuge für die Videobearbeitung.

Zunächst erfahren Sie, wie Sie Videos in eine PowerPoint-Präsentation einbetten können. Wenn Sie das Video in die Folie eingebettet haben, können Sie die integrierten Videobearbeitungsfunktionen von PowerPoint 2010 verwenden, um Ihre eingebetteten Videos zu verbessern und sie besser aussehen zu lassen.

Bitte beachten Sie, dass in der Anleitung (Link oben) nur über das Einbetten von Online-Videos berichtet wurde. Sie können jedoch auch Video aus einer Datei einbetten. Die eingebetteten Medien werden automatisch komprimiert und optimiert, um die Wiedergabe in der Präsentation zu verbessern. Es unterstützt die folgenden Formate (einschließlich Audio):

  • AVI
  • WMV
  • MOV
  • H.264
  • MP3
  • WMA

Jetzt werden die Vorgänge angezeigt, die auf der Registerkarte "Format" von PowerPoint 2010 enthalten sind. Sie können einen unerwünschten Abschnitt des Videos einfach zuschneiden, verschiedene Stile wie verblassende Kanten, 3D-Drehung, Live-Reflektionen usw. auf Ihre Videos anwenden und das Video auch farbig gestalten, wenn Sie der Meinung sind, dass es nicht mit dem Hintergrund Ihrer Folie übereinstimmt.

In den folgenden Screenshots sehen Sie, wie einfach ein Video zugeschnitten werden kann.

Es gibt einen separaten Abschnitt zum Anwenden von Videoform, -rand und -effekten.

Unter Korrekturen Sie können Helligkeit und Kontrast des Videos anpassen, indem Sie den gewünschten Wert auswählen.

Drücke den Optionen für die Videokorrektur Ein neues Fenster wird geöffnet, das eine Vielzahl von Optionen enthält, die für das Video ausgeführt werden können.

Das Randfarbe und Rahmenstil Über die Optionen in der linken Seitenleiste können Sie die Randfarbe und den Stil des Videos bearbeiten. Schatten- und Reflexionseffekte können aus der Liste hinzugefügt werden Schatten und Reflexion Optionen. Sie können 3D-Operationen mit dem Video ausführen 3-D-Format und 3D-Drehung Möglichkeit. Das Ernte Mit dieser Option können Sie Teile des Videos beschneiden. Geben Sie einfach die Videoposition und andere Schnittparameter wie Breite, Höhe, Links und Rechts usw. an, und Sie sind fertig.

Das Größe und Position Mit diesen Optionen können Sie die genaue Größe und Position des Videos anpassen. Sie können den Titel und die Beschreibung des Videos aus der Liste hinzufügen Alt-Text Möglichkeit.

Alle oben genannten Optionen stehen unter der Format finden Sie weitere Bearbeitungsoptionen unter Wiedergabe Tab. Die Optionen zum Zuschneiden von Video, Ein- / Ausblenden und Wiedergabe sind für die Benutzer übersichtlich gestaltet (siehe Abbildung unten).

Microsoft PowerPoint 2010 macht Ihre Präsentationen professioneller. 😉 Viel Spaß!

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: