Bei der Umstellung von Office 2003 auf Office 2007 fiel mir nur das ärgerliche Formatproblem auf. Es war eine Plage für mich, weil ich damals noch studierte und die Projektdokumentation in einer Gruppe zu einem Problem wurde. Mit Office 2013 war ich jedoch sehr aufgeregt, weil es einige wirklich erstaunliche neue Funktionen bot, von denen mein Favorit die "Abholung" ist, bei der Sie aufgehört haben, in MS Word. Mit Office 2013 ist es außerdem unglaublich einfach, Online-Videos in Word-Dokumente und PowerPoint-Präsentationen einzufügen. Mit der überarbeiteten Funktion zum Einfügen von Videos können Sie ein YouTube-Video einbetten und sogar danach suchen, ohne die Anwendung zu verlassen. Hier ist eine kurze Anleitung dazu.

Auf der Registerkarte Einfügen in der Multifunktionsleiste finden Sie die Option Video einfügen. In MS Word ist es weitaus offensichtlicher, wenn es "Online-Video" liest. In PowerPoint kann die Option gefunden werden, indem Sie auf den Pfeil der Option "Video" am Ende der Multifunktionsleiste auf der Registerkarte Einfügen klicken.

Wenn Sie auf die Videooption klicken, wird ein Popup mit Optionen zum Einfügen von Videos angezeigt. Bei MS Word können Sie auf Bing und auf YouTube nach Videos suchen, ohne die Anwendung zu verlassen. Wenn Sie über den Einbettungscode für ein Online-Video verfügen, können Sie ihn unabhängig von der Website, zu der das Video hochgeladen wurde, mit der Option "From a Video Embed Code" einfügen. Wenn Sie Ihr YouTube-Video bereits geöffnet haben, können Sie den Einbettungscode verwenden und mit dieser Option einfügen.

Wenn Sie sich für die Verwendung eines Einbettungscodes entscheiden, müssen Sie ihn nur in Ihre Zwischenablage kopieren (die Video-Hosting-Websites stellen den Einbettungscode für ein Video bereit) und fügen ihn in das Feld "Einbettungscode hier einfügen" ein. Das Video erscheint nicht als Link, sondern als Platzhalter für Medien, auf den Sie klicken können, um abzuspielen. Der Platzhalter kann wie ein Bild in MS Word verkleinert werden, und Sie müssen mit dem Internet verbunden sein, um das Video abzuspielen.

Um ein YouTube-Video zu suchen und einzufügen, wählen Sie die Option "YouTube" und geben Sie Ihre Suche ein. Die Ergebnisse werden mit Miniaturansichten in einem Rasterlayout angezeigt. Sie müssen lediglich das Video auswählen und unten auf "Einfügen" klicken. Das Video wird Ihrem Dokument hinzugefügt. Bei der Wiedergabe wird das Video im bekannten YouTube-Videoplayer abgespielt.

Mit PowerPoint können Sie sich bei Ihrem Live-Konto anmelden und Videos von Facebook und OneDrive einfügen. Aus irgendeinem Grund ist die Option zum Einbetten und Suchen von Bing-Videos nicht verfügbar. Die Option zum Einfügen von Videos ist in MS Excel nicht vorhanden und wahrscheinlich in anderen Office-Anwendungen nicht vorhanden, wo sie normalerweise nicht benötigt werden.

Erwähnenswert ist auch, dass sich Office mit dem Server von Microsoft verbinden muss, um die verschiedenen Optionen zum Einfügen von Videos aufzufüllen. Ich habe gestern damit rumgespielt und es konnte keine Verbindung zum Server hergestellt werden, obwohl ich es eine Stunde lang versucht habe. Heute ist es in Sekunden verbunden. Diese Funktion wird in PowerPoint wahrscheinlich mehr von Nutzen sein, aber ich finde es einfach, wie einfach sie gemacht wurde. Zu meiner Zeit mussten wir durch Reifen springen, um dies zu erreichen. In Office 2010 war es außergewöhnlich schwieriger.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: