Haben Sie schon einmal versucht, eine Datei oder einen Ordner zu löschen und bekommen "Zugriff verweigert" Error? Oder beim Kopieren einer Datei "Die Quelldatei wird möglicherweise verwendet". Diese Arten von Fehlern können aus vielen verschiedenen Gründen auftreten. Möglicherweise wird die Datei vom Betriebssystem oder einem anderen Programm verwendet oder Sie verfügen nicht über Administratorrechte.

Wenn Sie beim Zugriff auf einen Ordner die Fehlermeldung "Zugriff verweigert" erhalten, bedeutet dies, dass der Administrator Ihnen keine Zugriffsberechtigung erteilt hat. Wenn Sie kein Administrator sind, können Sie diesen Fehler wahrscheinlich niemals beheben. Wenn Sie jedoch ein Administrator sind und dieses Problem erhalten, gibt es eine Software namens Unlocker, die sich als nützlich erweisen wird.

AKTUALISIEREN: Lock Hunter scheint in Windows 7 besser zu funktionieren (sowohl 32-Bit als auch 64-Bit)

Unlocker ist eine kleine, kostenlose und leistungsfähige Software, mit der Sie sehen können, welcher Prozess die Sperre für die Datei / den Ordner hält, und dann das Entsperren erleichtert. Nach der Installation dieser Software können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Datei bzw. den Ordner klicken, in dem "Zugriff wird verweigert “oder„ Datei kann verwendet werden “ und klicken Sie dann auf Unlocker

Ein neues Fenster öffnet sich und zeigt die Prozesse wie unten gezeigt. Jetzt können Sie entweder alle Prozesse freischalten oder den Prozess beenden.

Auf der linken Seite desTötungsprozess’-Taste gibt es ein Dropdown-Menü, in dem Sie auswählen können Kopieren, Bewegung, Umbenennen, oder Löschen Funktionen für eine gesperrte Datei.

Dieses Programm ist für die folgenden Arten von Fehlern nützlich:

  • Datei kann nicht gelöscht werden: Zugriff wird verweigert
  • Es wurde eine Verstoßverletzung festgestellt.
  • Die Quell- oder Zieldatei wird möglicherweise verwendet.
  • Die Datei wird von einem anderen Programm oder Benutzer verwendet.
  • Stellen Sie sicher, dass der Datenträger nicht voll oder schreibgeschützt ist und die Datei derzeit nicht verwendet wird.

Verwenden des Microsoft-Supports

Es gibt auch eine alternative Möglichkeit, die Microsoft-Supporthilfe für solche Fehler zu verwenden. Die folgenden Schritte von MS setzen die Datei- / Ordnereinstellungen zurück.

http://support.microsoft.com/kb/810881

Ich verwende häufig die Unlocker-Software für eine schnelle Lösung, und ich habe es noch nie versucht, die Microsoft-Supportmethode zu verwenden. Ich hoffe, Sie werden auch diese Fehler beseitigen, wenn Sie das obige Verfahren anwenden, und freuen uns auf Ihre Rückmeldungen. 🙂

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: