Windows 10 brachte das Startmenü zurück und machte es gleichzeitig so, dass wir niemals jemals versehentlich zum Startbildschirm wechseln würden. In unserem Beitrag zu Windows 10-Features haben wir kurz darüber gesprochen, wie Sie eines aktivieren und das andere deaktivieren können. Dazu müssen Sie die Eigenschaften der Taskleiste öffnen, wo es eine eigene Registerkarte Startmenü gibt. Die Option "Startmenü anstelle des Startbildschirms verwenden" schaltet sie um. Nach der Änderung müssen Sie von Ihrem System abgemeldet sein, damit die Änderungen wirksam werden. Wenn Sie es viel schneller bevorzugen, ziehen Sie das Kontextmenü auf Ihrem Desktop in Betracht. Ein Benutzer bei TenForums hat ein Skript entwickelt, mit dem Sie dem Kontextmenü eine Umschaltoption hinzufügen können. Es nimmt eine Änderung in der Windows-Registrierung vor. Wenn Sie solche Dinge müde sind, gefällt Ihnen diese Lösung möglicherweise nicht. Mit dem Skript muss ein Benutzer nicht abgemeldet werden, damit die Änderung wirksam wird, wodurch dieser Vorgang außergewöhnlich schneller als die Standardmethode wird.

Laden Sie das Skript aus dem ursprünglichen Forenbeitrag herunter und extrahieren Sie es. Die gezippte Datei wird möglicherweise von Chrome als gefährlich erkannt, ist jedoch sicher. Beim Entpacken finden Sie zwei Dateien darin. ein VBS-Skript und eine REG-Registrierungsdatei.

Um die Umschaltoption zum Kontextmenü hinzuzufügen, fügen Sie die VBS-Skriptdatei in Ihren Windows-Ordner ein. Fügen Sie es im Stammverzeichnis unter C: / Windows ein. Führen Sie als Nächstes die REG-Registrierungsdatei aus, und lassen Sie sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Änderung vornehmen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf dem Desktop, und im angezeigten Kontextmenü sollten Sie Folgendes sehen.

Sie müssen nur auf die Option klicken und Ihr Bildschirm blinkt, um anzuzeigen, dass die Änderung vorgenommen wurde. Um die Option zu entfernen, müssen Sie erneut zum ursprünglichen Forumseintrag zurückkehren und eine andere gezippte Datei herunterladen. Diese enthält nur eine REG-Datei. Führen Sie es aus und es wird die Umschaltoption entfernt. Gehen Sie zu C: / Windows und löschen Sie die installierte VBS-Datei. Das ist alles was es braucht Warum ist dies nicht eine Standardoption? Entweder wollte Microsoft es nicht zu einfach machen, oder es hat einen tief verwurzelten Zweck.

Laden Sie das Startmenü oder den Startbildschirm um - Skript für das Desktop-Kontextmenü

Über Deskmodder

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: