Tabbed Browsing ist natürlich eines der größten Dinge, die Internet-Browsern je nach Entwicklung von Chrome und Firefox passieren konnten. Ich würde meine Tabs nicht für irgendetwas aufgeben, und alle fünfzig der, die ich momentan geöffnet habe, sind etwas Besonderes. Davon abgesehen möchte ich es einfacher finden, aus den vielen, die ich geöffnet habe, eine wichtige oder häufig besuchte Registerkarte zu finden.Panel-Registerkarten ist eine Chrome-Erweiterung, die mit der experimentellen Funktion "Panel" funktioniert. Sie ermöglicht das Trennen von Registerkarten in ein schwebendes Panel, ähnlich wie Hangouts mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Sie das Panel an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm ziehen können.

Panel Tabs fügt eine blaue Tab-Schaltfläche neben der URL-Leiste hinzu. Wenn Sie das erste Mal darauf klicken, werden Sie aufgefordert, die Panels-Funktion zu aktivieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Enable Panels". Die Seite Chrome: // Flags wird geöffnet. Die entsprechende Option ist markiert.Starten Sie Chrome nach der Aktivierung erneut.

Panel-Registerkarten überschreiben nicht das Öffnen von Registerkarten. Browsen Sie wie gewohnt weiter und öffnen Sie so viele Registerkarten, bis Sie eine Registerkarte öffnen, die Sie als Bedienfeld trennen möchten. Klicken Sie bei aktivierter Registerkarte auf die Schaltfläche der Registerkarte. Dadurch wird die Registerkarte aus dem aktuellen Fenster geschlossen und in einem schwebenden Fenster geöffnet.

Im Gegensatz zum Hangouts-Bedienfeld, das rechts unten auf dem Bildschirm angezeigt wird, können Sie diese Bedienfelder beliebig herausziehen und beliebig anordnen. Die Größe der Fenster kann nicht geändert werden. Wenn Sie also eine Website mit einem responsiven Design in einem Fenster öffnen möchten, erhalten Sie die entsprechende Website-Version, die der Fenstergröße entspricht.

Die Panels werden standardmäßig an den unteren Rand angehängt und nach rechts ausgerichtet. Wenn Sie ein Element herausziehen, wird es so aussehen, als ob es an seiner ursprünglichen Position haftet und nach rechts schnappt, wann immer dies möglich ist. Es kann jedoch an eine andere Position verschoben werden, wenn Sie es nur wegziehen. Wenn Sie es wieder nach unten schieben, wird es auf die vorherige Standardposition zurückgesetzt. Die Erweiterung funktioniert einwandfrei, obwohl ich es vorziehen würde, wenn es einige Panelgrößen gibt, statt nur eine.

Installieren Sie die Panel-Registerkarten im Chrome Web Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: