Da wir bereits viel Zeit mit der Erörterung der verkürzten Biografie von iOS 8 verbracht haben, werden wir diese Einführung überspringen und direkt zum Kern der Sache gehen. Widgets sind jetzt reguläre Bestandteile von iOS 8, wo iOS 7 eine Steuerung bietet, die nicht komplexer als ein Ausschalter ist. Sie können Ihr Benachrichtigungscenter jetzt vollständig anpassen und welche Widgets Sie in dieser Reihenfolge in dieser Reihenfolge anzeigen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie genau dies unter iOS 8 geschieht.

Lassen Sie mich diesen Leitfaden mit einem offensichtlichen Vorbehalt vorstellen. Damit dies wirksam werden kann, müssen Widgets installiert sein. Wenn ich offensichtlich bin, gehe ich noch einen Schritt weiter und versichere Ihnen, dass Sie iOS 8 installieren müssen, damit dies funktioniert. Widgets können wie jede normale App vom App Store heruntergeladen werden. Einige Widgets sind ausschließlich Widgets mit einem App-Symbol zur Konfiguration, während andere Widgets eine App ergänzen. Evernote und Dropbox dienen als Beispiele für Letzteres.

Wir können diese Methode (wie üblich) durch Evernote veranschaulichen. Der erste Schritt besteht darin, das Benachrichtigungscenter herunterzufahren, da sich dort die Widgets befinden. Hier sehen Sie zwei Registerkarten: "Heute" und ‘Benachrichtigungen’. "Benachrichtigungen" ist der Ort, an dem alle Ihre üblichen Erinnerungen herumliegen. Sie müssen sich nicht um diese Registerkarte für die Zwecke dieses Handbuchs kümmern.

Unter "Heute" werden die Standard-Widgets angezeigt, einschließlich "Heute", "Wetter", "Bestände", "Erinnerungen" usw.. Führen Sie einen Bildlauf durch, bis Sie die Schaltfläche "Bearbeiten" sehen. Tippen Sie darauf. Dadurch erhalten Sie eine Liste aller auf dem Gerät verfügbaren Widgets. Die aktiven Widgets werden durch einen roten Strich und inaktive Widgets, die mit einem Gier Plus gekennzeichnet sind, gekennzeichnet.

Wenn Sie auf den Bindestrich tippen, haben Sie die Möglichkeit, das Widget zu entfernen und es an die unten stehende Liste zu senden. Wenn Sie auf das Plus tippen, wird das Widget angezeigt. Sie werden feststellen, dass sich am anderen Ende des Namens des Widgets drei weiße Striche befinden. Wenn Sie diese ziehen, können Sie die Reihenfolge auswählen, in der diese Widgets in Ihren Benachrichtigungen angezeigt werden.

Wenn Sie sich für die Anordnung und Auswahl der Widgets entschieden haben, klicken Sie einfach auf "Fertig" in der oberen rechten Ecke. Sie haben Widgets unter iOS 8 gemeistert. Dies ist eine der einfachsten Aufgaben unter iOS 8.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: