Die Tab-Verwaltung ist eine der Schwierigkeiten, die moderne Browser mit sich bringen. Es gibt Add-Ons und Erweiterungen, die den Vorgang vereinfachen, und es kann argumentiert werden, dass Firefox-Benutzer im Vergleich zu Chrome-Benutzern eine etwas bessere Zeit haben, da Firefox über eine native Tab-Gruppierung verfügt.Tabulatorfarben ist ein Firefox-Add-On, mit dem Sie Ihre vier bevorzugten Registerkarten in einer von vier Farben markieren können. Es geht darum, diese vier Registerkarten von den fünfzig anderen, die Sie geöffnet haben, leichter zu finden. Die farbliche Hervorhebung ist leicht aus einer Tabulatorzeile zu erkennen und zu wechseln, ohne den Titel der Seite lesen zu müssen.

Tab Farben gibt Ihnen vier Farben zur Auswahl; rot, blau, grün und gelb. Eine Farbe kann nur einer Registerkarte zugewiesen werden, sodass Sie niemals zwei rote oder zwei blaue Registerkarten haben können. Um einer Registerkarte eine Farbe zuzuweisen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte, und wählen Sie im Kontextmenü eine der vier Farben aus, die Sie ihr zuweisen möchten. Wenn die Registerkarte ausgewählt ist, befindet sich die Farbe im Hintergrund und ist nicht sehr schön anzusehen.

Wenn Sie eine andere Registerkarte auswählen, wird die Hervorhebung offensichtlicher und ist ästhetisch ansprechend. Das Highlight spielt sich auch gut mit dem Favicon ab, manchmal müssen Sie jedoch ein wenig aufpassen, welche Farben Sie einer Website zuweisen.

Auf die Nachteile des Add-ons; Es scheint, dass es nur in einem einzigen Fenster verwendet werden kann. Wenn Sie ein zweites Fenster öffnen, werden die Hervorhebungsoptionen nicht angezeigt, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte klicken. Dies kann eine Einschränkung des Add-Ons sein, damit Benutzer alle wichtigen Registerkarten in einem einzigen Fenster (zusammen mit den anderen 20) behalten und zusätzliche Registerkarten in einem neuen Fenster öffnen müssen. Ein Benutzer möchte möglicherweise zwei wichtige Registerkarten in einem Fenster und zwei in einem zweiten Fenster haben, so dass möglicherweise die Wahlfreiheit vorhanden sein sollte.

Tab Colors fügt einen visuellen Hinweis hinzu, mit dem Sie erkennen können, welche Website Sie in einem Tab geöffnet haben. Selbst wenn der Titel nicht mehr angezeigt wird, weil der Tab voll ist, können Sie immer noch die gewünschte Website finden.

Installieren Sie die Tab-Farben für Firefox

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: