Der Home-Button auf meinem iPhone hatte eine kurze Lebensdauer und konnte nicht sofort repariert werden, nachdem er nicht mehr funktionierte. Ich habe eine Weile versucht, es einfach zu machen, und ich betete, es würde sich selbst reparieren (ja, das tat ich tatsächlich) und suchte nach einem Weg, um es zu umgehen. Das war, als ich die AssistiveTouch-Funktion fand, sie ein paar Tage benutzte und sofort merkte, dass ich den richtigen Knopf aussuchen musste. AssistiveTouch füllte die Lücke aus und dann einige, aber es war ein bisschen zu unübersichtlich und vor allem ließ ich mich nicht so sehr auf mein Gerät ein und versagte, als ich versuchte, die Home-Taste neu zu kalibrieren. Darum liebe ich vHome, ein kostenloser Cydia-Tweak im BigBoss-Repository, der die Home-Taste Ihres Telefons so emuliert, wie es sollte.

Wie AssistiveTouch fügt vHome Ihrem Bildschirm eine virtuelle Home-Schaltfläche hinzu. Im Gegensatz zur nativen Option wird diese Schaltfläche nicht erweitert, um eine ganze Reihe anderer Optionen anzuzeigen, die nicht mit der Home-Schaltfläche zusammenhängen. vHome erkennt ein einfaches, doppeltes und dreifaches Antippen. Es erkennt auch lange und kurze Pressen präzise. Darüber hinaus können Sie damit Ihr Gerät verbessern und sogar einen Screenshot erstellen.

Das Tweak fügt der Einstellungs-App ein einfaches Einstellungsfenster hinzu, mit dem Sie es deaktivieren können (standardmäßig aktiviert) und die Deckkraft der Schaltfläche verwalten. Im Gegensatz zur Standardschaltfläche, die automatisch ausgeblendet wird, wenn sie nicht verwendet wird, ist die Sichtbarkeit von vHome konsistent. Die Schaltfläche kann leicht an einem beliebigen Teil des Bildschirms positioniert werden, während AssistiveTouch nur die virtuelle Home-Schaltfläche an der Seite des Bildschirms einrastet, es sei denn, sie steht einem UI-Element im Weg.

  

Nun zu den Mängeln des Tweak; ehrlich gesagt gibt es nur einen. Die Schaltfläche ist nicht kontextsensitiv. Wenn Sie die Nachrichten-App öffnen und mit der Eingabe beginnen, wird die Schaltfläche nicht verschoben, wenn sie sich über der Tastatur befindet. Es besteht eine große Chance, dass Sie versehentlich darauf tippen, bevor Sie feststellen, dass Sie es an eine andere Position auf dem Bildschirm verschoben haben sollten. Das Tweak ist ziemlich neu, so dass wir immer hoffen können, dass ein Upgrade es besser macht. Zumindest sollte es für die Standard-Apps kontextsensitiv sein, aber ich würde es sehr vorziehen, die Intelligenz der Standard-AssistiveTouch-Schaltfläche nachzuahmen, die weiß, dass sie die Menüs, Optionen und Wiedergabetasten des Spiels nicht behindern sollte. Wenn Ihre Home-Taste tatsächlich fehlerhaft ist, können Sie vHome immer in der Nähe belassen und deaktiviert bleiben, bis Sie es zum Aktualisieren Ihres Geräts usw. benötigen und AssistiveTouch weiterhin verwenden können.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: