Wenn Ihnen der Android-Look langweilig wird, gibt es viele Möglichkeiten zum Anpassen. Einige Leute würden mit dem Ändern des Hintergrundbildschirms beginnen. Das Ändern von App- oder Statusleisten-Symbolen ist eine weitere Möglichkeit, Android neues Leben einzuhauchen, obwohl die Benutzeroberfläche wahrscheinlich am besten mit einer Launcher-App überarbeitet werden kann. Obwohl Nova Launcher, Go Launcher Ex oder Aviate bei weitem der beste Ersatz für den Startbildschirm sind, den wir verwendet haben, können sie für allgemeine Benutzer recht komplex sein. Um mit diesem Ärgernis fertig zu werden, haben einige Leute bei Necta eine App namens App erstellt Necta Launcher das bietet die einfachste Android-Erfahrung für ältere Menschen unter uns.

Die Benutzeroberfläche von Necta Launcher besteht aus großen, fetten Symbolen. Es hat einen leichten blauen und violetten Farbton auf der gesamten Benutzeroberfläche (änderbar über Einstellungen). Sie können nach oben und unten blättern, um Apps anzuzeigen, die auf dem Startbildschirm gut platziert sind.

Im Gegensatz zu den meisten Launchern bietet Necta häufig verwendete Apps wie Telefon, Kamera, Messaging und Wetter usw. in einer völlig neuen Benutzeroberfläche, die nicht nur einfacher zu bedienen ist, sondern auch das Gesamtdesign von Necta vollständig ergänzt. Die Anruf-App umfasst beispielsweise große, fette Tasten, die leicht zu drücken sind, besonders praktisch, wenn das Telefon von Kindern oder Personen mit Sehbehinderung verwendet werden soll. Ebenso ist es wichtig, dass die Wetter-App die Prognose im Auge behält, die Kamera-App zum schnellen Aufnehmen von Fotos, ohne sich mit komplexen Einstellungen zu beschäftigen, sowie die Barebones-Messaging-App zum bequemen Senden von Kurzmitteilungen.

 

 

Die App verfügt auch über eine Funktion namens Kurzwahl, mit der Sie zwei wichtige Kontakte hinzufügen können, die Sie häufig direkt auf dem Startbildschirm anrufen müssen. Interessanterweise gibt es eine SOS-Funktion (kann in den Einstellungen aktiviert werden), mit der Sie dreimal mit den Händen am Telefon eine SOS-Nachricht an den Hot-Kontakt senden können, was sich in Notfällen als nützlich erweisen kann. Die SOS-Nachricht selbst kann im Abschnitt SOS-Nachricht unter Einstellungen eingegeben werden.

Weitere einfache und benutzerfreundliche Apps sind Position (Google Maps) und Flashlight, mit denen der LED-Blitz des Geräts eingeschaltet werden kann. Neben nativen Apps können Benutzer auch andere auf dem Gerät installierte Apps zum Startbildschirm hinzufügen. Scrollen Sie dazu den Startbildschirm ganz nach unten und tippen Sie auf Hinzufügen. Markieren Sie nun die App (s), die Sie hinzufügen möchten, und tippen Sie erneut auf die Schaltfläche Hinzufügen.

 

 

Es gibt keinen Mangel an Android-Startern bei Google Play, aber Necta Launcher will sich dadurch abheben, dass es der einfachste und benutzerfreundlichste Bildschirmwechsel ist, den Sie je verwenden werden. Der Download-Link von Google Play ist unten aufgeführt.

Installieren Sie Necta Launcher vom Google Play Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: