Eine großartige Benutzeroberfläche ist einer der wichtigsten Faktoren beim Herunterladen einer App. Es sollte jedoch nicht der einzige sein. Wenn es um Anwendungsstarter für Android geht, werden die Meinungen zwischen Design und Einfachheit bei den Benutzern sehr unterschiedlich sein. Einige Leute mögen viele Anpassungsoptionen und eine großartige Benutzeroberfläche, andere wiederum möchten einfach eine Launcher-App, die funktioniert und einen schnellen Zugriff auf die installierten Apps und wichtige Android-Einstellungen bietet. Es gibt wirklich keinen Mangel an App Launchern im Google Play Store, aber Prism Launcher ist angeblich auf Benutzer ausgerichtet, die einen nackten Knochenwerfer benötigen. Die App befindet sich noch in der frühen BETA-Phase. Erwarten Sie daher nicht zu viele Funktionen.

Die meisten bei Google Play verfügbaren Anwendungsstarter verwenden eine gemeinsame Designsprache. ein mit Symbolen und Widgets gefüllter Startbildschirm mit einem Dock und eine App-Schublade, mit der Sie installierte Anwendungen schnell öffnen können. Prism Launcher dagegen geht einfacher vor. Anstatt mit Widgets herumzuspielen, kann der Startbildschirm mit bis zu 9 Anwendungsverknüpfungen geladen werden. Das heißt, Sie können weder benutzerdefinierte Symbolpakete hinzufügen, noch können Sie einzelne Symbole auf irgendeine Weise anpassen. Der Launcher ist genauso barebones wie es nur geht.

 

Wenn Sie Ihren Finger vom Startbildschirm von Prism hochziehen, wird der App Drawer angezeigt, in dem alle Elemente in vertikaler Reihenfolge angeordnet sind. Das bedeutet, dass Sie nach oben und unten blättern können, um weitere Apps anzuzeigen. Wenn Sie auf ein Symbol tippen und es halten, wird ein kleines Menü angezeigt, in dem Sie zum App-Info-Bildschirm navigieren, die App im Handumdrehen deinstallieren und dem Startbildschirm hinzufügen können. Wenn Sie eine App aus der App entfernen möchten, tippen Sie einfach auf das Symbol.

Im App Drawer befindet sich oben eine Suchleiste, über die Sie in der Google-Suche schnell nach Abfragen suchen können. Eine kleine, aber nützliche Funktion zu dieser App.

 

Wenn es um Anpassungen geht, ist Prism Launcher in keiner Weise mit Funktionen ausgestattet. Sie können auf ein einfaches Menü zugreifen, indem Sie doppelt auf den Startbildschirm von Prism tippen. In diesem Menü können Sie höchstens das Hintergrundbild des Startbildschirms ändern, die Android-Einstellungen öffnen, die App-Schublade öffnen oder zum Startbildschirm zurückkehren. Wir hoffen jedoch, dass der Entwickler in zukünftigen Updates weitere Funktionen hinzufügt.

Alles in allem ist Prims Launcher zweifellos eine der einfachsten Launcher-Apps, die wir bisher gesehen haben. Der Download ist kostenlos im Google Play Store.

Installieren Sie Prism Launcher vom Play Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: